Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Sidebar

(0) 00:00 Texttafeln des WDR

(1) 00:41 Min. - Zitat Abbas vor dem EU-Parlament (x)

(2) 02:18 Min. - Umgang mit aktueller Forschung - Wagner(x)

(3) 03:21 Min. - Einordnung christlicher Kultur

(4) 05:13 Min. - Zitat von Annette Groth, Menschenrechtsbeauftragte "Die Linke"

(5) 07:51 Min. - Einsatz von wissenschaftlichen Expertisen - Prof. Dr. Schwarz-Friesel (x)

(6) 12:55 Min. - Geschichtliche Einordnungen - Mufti Al-Husseini

(7) 14:52 Min. - Geschichtliche Einordnungen - PLO

(8) 14:52 Min. - Finanzierung Arafat-Mausoleum

(9) 19:54 Min. - Geschichtliche Einordnung - Linke und Nationalsozialismus (x)

(10) 22:56 Min. - Geschichtliche Einordnung - Anschläge auf Araber

(11) 27:59 Min. - Anmerkungen zur Nakba Ausstellung (x)

(12) 28:26 Min. - NGOs auf dem evangelischen Kirchentag

(13) 28:52 Min. - Zahlen politischer NGOs in Westbank und Gaza

(14) 29:21 Min. - Vorwürfe gegen EAPPI

(15) 31:03 Min. - Vorwürfe gegen Brot für die Welt und B'Tselem

(16) 33:14 Min. - EU-Gelder und NGOs

(17) 33:43 Min. - Prof. Steinberg und NGO Monitor (x)

(18) 34:09 Min. - Die Deutschen Medien und der Nahost-Konflikt

(19) 37:48 Min - Der Gaza-Paris-Vergleich (x)

(20) 38:05 Min. - Vorwurf gegen World Vision

(21) 45:02 Min. - Hamas und EU-Hilfen

(22) 45:58 Min. - UNRWA-Geld veruntreut?

(23) 48:30 Min. - Bedeins Vorwürfe gegen UNRWA

(24) 49:30 Min. - Einordnungen zu Interviewpartner - Prof. Eugene Kontorovich (x)

(25) 52:14 Min. - Einordnungen zu Interviewpartner - Marc Bensimhon (x)

59:15 Min. - Frage WDR zu Laurent

(26) 01:16:08 Std. - Der Anschlag auf das Bataclan

(27) 01:19:08 Std. - Angriff auf Synagogen

(28) 01:20:05 Std. - Der Pariser Vorort Sarcelles

(29) 01:20:32 Std. - Angriff auf Synagogen in Sarcelles

Differenzen Dokumentation WDR-Bild

Fundstellen in der Dokumentation


Beispiele einseitiger Berichterstattung

Interne Links

anzahl_ngo.txt

13 - 28:52 Min. – Zahlen politischer NGOs in Westbank und Gaza


Quelle: WDR

Filmtext:

Diese großen Organisationen finanzieren hunderte von kleinen NGOs, teils unter palästinensischer, teils unter israelischer Leitung. Die Dichte an NGOs vor Ort wird als überproportional angesehen.

Aus Israel operieren 398 politische NGOs, diese Zahlen sind bekannt. Die Zahl an NGOs in der Westbank und in Gaza weiß niemand genau, laut Spiegel von 2012 sind es über tausend mit Sitz in Ramallah.

Anmerkungen dazu:

Die genannten Zahlen des Spiegel online sind Zahlen von NGO Monitor aus 2007 und beziehen sich nicht ausschließlich auf Ramallah.

Spiegel Online: Partyfeeling im Krisengebiet – Disco Ramallah | mehr http://www.spiegel.de/lebenundlernen/job/party-feeling-im-krisengebiet-disco-ramallah-a-806718.html

Der Film liefert zudem weder Beleg noch Quelle für die Behauptung, die „Dichte an NGOs vor Ort“ werde „als überproportional angesehen“.

Dies ist auch nach unseren eigenen Recherchen nicht nachvollziehbar.

Es gibt keine verbindliche Dokumentation über die Aktivitäten von NGOs weltweit. Eine Dachorganisation der NGOs, die World Association of Non-Governmental Organziations (WANGO) hat jedoch ein Verzeichnis veröffentlicht. In diesem sind für „Occupied Palestinian Territory“ 61 NGOs und in Israel 127 NGOs gelistet.


Transkription

WDR:
„Diese großen Organisationen finanzieren…“

Transkript der ARD-Fassung::
Einige dieser großen Organisationen finanzieren…“

Transkript der Bild-Rohfassung vom 13.06.2017:
„Diese großen Organisationen finanzieren…“


Antworten der Produzenten

Frage WDR

00:28:52 Diese großen Organisationen finanzieren hunderte von kleinen NGOs, teils unter palästinensischer, teils unter israelischer Leitung. Die Dichte an NGOs vor Ort wird als überproportional angesehen. Aus Israel operieren 398 politische NGOs, diese Zahlen sind bekannt. Die Zahl an NGOs in der Westbank und in Gaza weiß niemand genau, laut Spiegel von 2012 sind es über tausend mit Sitz in Ramallah.

Wir bitten darum, uns den Artikel aus dem Spiegel 2012 zur Verfügung zu stellen

Antwort

http://www.spiegel.de/lebenundlernen/job/party-feeling-im-krisengebiet-disco-ramallah-a-806718.html

Hier wird gesagt: „Mehr als tausend Nichtregierungsorganisationen tummeln sich nach Schätzungen des proisraelischen Jerusalemer Thinktanks „NGO-Monitor“ im Westjordanland. Und das auf 5655 Quadratkilometern, einer Fläche nicht einmal ein Viertel von Rheinland-Pfalz. Das NGO-Mapping- Project von 2007 listet in seiner Statistik 1196 NGO, die meisten haben ihr Büro in Ramallah.“


Stellungnahme NGO-Monitor

Quelle

Topic: Number of Israeli and Palestinian NGOs

Faktencheck Claim1): “The film does not provide evidence that the ‘density of NGOs on the ground’ is ‘viewed as disproportionate’…There is no binding documentation on the activities of NGOs worldwide. However, an umbrella organization of the NGOs, the World Association of Non-Governmental Organizations (WANGO) has published a list. In this, 61 NGOs are listed for Occupied Palestinian Territory and 1272) NGOs are listed in Israel.”

Analysis: According to the Israeli Registrar of Non-Profits, there are more than 40,000 registered NGOs in Israel. As for December 2016, 351 of them listed “Promoting Human Rights” among its declared aims. (NGO Monitor’s website highlights 40 of these groups, which are primarily involved in political campaigns and receive foreign government funding.)

Moreover, reporting on the number of NGOs operating in the West Bank. Gaza, and East Jerusalem must take into account the lack of Palestinian transparency. NGO Monitor focuses on almost 60 NGOs registered in Ramallah and Gaza, but there are many more.

According to the “ International Center for Non-Profit Law,” in 2015 there were 2,793 NGOs registered under the “The NGOs Department of the Ministry of the Interior” in Ramallah. Even as early as in 2008, an official USAID document listed 1,200 NGOs registered primarily in Ramallah and East Jerusalem.

The umbrella organization Palestinian NGO Network (PNGO) alone includes 66 Palestinian NGOs involved in political campaigns against Israel.

In contrast, WDR cites a source – WANGO – which does not have any country chapters in the region and shows no evidence of competence regarding Israeli and Palestinian NGOs.

1)
All “claims” addressed in this report were translated from the original German by NGO Monitor
2)
Not the figure of 398 mentioned in the film.
anzahl_ngo.txt.txt · Zuletzt geändert: 2017/07/02 01:38 von engineer